Görlitz-Impressionen

Sehenswürdigkeiten rund um Görlitz

Ausflugsziele der Umgebung, Schlesien und Nordböhmen

Görlitz (polnisch Zgorzelec) ist im 2. Weltkrieg von Zerstörung verschont geblieben und präsentiert sich heute sorgfältig restauriert mit seinen über 4000 denkmalgeschützten Bauwerken in alter Pracht und Schönheit.
Die Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und kulturellen Angeboten war Anlass zur Bewerbung um die Kulturhauptstadt Europas 2010.
Im Endausscheid unterlag Görlitz nur knapp dem Mitbewerber Essen.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Stadt:
  • Renaissance – Altstadt mit geschichtsträchtigen Gebäuden, malerischen Innenhöfen und stilvollen Lokalen
  • Das Heilige Grab (originalgetreue Nachbildung der hl. Stätten von Jerusalem)
  • Jakob Böhme Gedenkstätten
    (berühmtester Görlitzer, Schuhmacher und Theosoph)
  • Gründerzeitarchitektur
  • Schlesisches Museum und städtische Sammlungen
  • Bummel über die Altstadtbrücke nach Zgozelec (Polen)
  • Zur Landeskrone spazieren, dem ehem. Vulkan und Görlitzer Hausberg
  • Sommerteather auf dem Untermarkt mehr...
Ausflüge in die Umgebung von Görlitz:
  • Für Familien mit Kindern:
    Kulturinsel Einsiedel (Freizeitpark), Naturkundemuseum & Tierpark, Parkeisenbahn, Radwanderungen im ausgebauten Wegenetz, z.B. Neißeradweg usw., Trixi Ferienpark, Schmetterlingshaus Jonsdorf, Klettern und Wandern auf dem Oybin,...
  • Landeshauptstadt Dresden und Sächsische Schweiz
  • Bautzen, das „sächsische Nürnberg“
  • Bad Muskau, UNESCO Weltkulturerbestätte Muskauer Park
  • Zittau mit Fastentuch, Zittauer Gebirge, Schmalspurbahn, Burg- und Klosterruine auf dem Berg Oybin
  • Königshainer Berge mit Granitsteinbrüchen
  • Kloster Marienthal
  • Herrnhut und die weltweite Mission der Brüdergemeine des Grafen Zinzendorf
  • Umgebindehäuser der Oberlausitz
  • Tagebausee und zukünftiges Naherholungsgebiet Berzdorfer See
Ausflüge nach Tschechien und Polen (Schlesien):

Görlitz eignet sich hervorragend für ein- oder mehrtägige Ausflüge in die Nachbarländer Polen und Tschechien. Sprechen Sie mich an, ich kann Ihnen lohnenswerte Ziele nennen, und Ihnen auch als Reiseführer zur Seite stehen.

Polen Niederschlesien Touren:
  • Breslau
  • Liegnitz
  • Bunzlau
  • Jauer (UNESCO Weltkulturerbestätte Friedenskische)
  • Hirschberg, Schlösser im Hirschberger Tal, u.a.
Schlesisches Riesen- und Isergebirge:
  • Krummhübel, Schreiberhau, Agnetendorf mit Gerhard Hauptmann Haus usw.
  • Bad Flinzberg und Bad Warmbrunn
Tschechien / Nordböhmen:
  • zu den Schlössern Wallensteins in Friedland und Münchengrätz
  • Haindorf Wallfahrtskirche
  • Reichenberg und Gablonz mit reicher Glas- und Schmuck-Handwerkstradition
  • tschechisches Riesen- und Isergebirge
  • Sandsteinfelsen des Böhmischen Paradieses, und vieles mehr...
 

© 2008 S. Kienz    |    Layout based on YAML